Mikrospektroskopische Schadensanalyse

  • Connect

Von Anfang an – und das ist inzwischen über 50 Jahre her – verschrieb sich Bruker einer einzigartigen Idee: Für jede Aufgabe in der Analytik die beste technologische Lösung zu bieten.

Bruker Optik, als Teil der Bruker Corporation (NASDAQ:BRKR), ist einer der weltweit führenden Hersteller von Fourier Transform Infrarot, Nahinfrarot und Raman Spektrometern. Bruker ist seit 1974 eine treibende Kraft bei der Entwicklung fortschrittlicher Analysengeräte im Bereich der FT-IR-Spektroskopie. Die frühen Instrumente setzten mit evakuierbaren Optiken, hoher Auflösung und automatischer Spekralbereichsänderung neue Standards in der Forschung. Seitdem wurde die Produktlinie kontinuierlich mit Geräten erweitert, die sowohl für analytische als auch für Forschungsanwendungen mit außergewöhnlichen Leistungsmerkmalen geeignet sind. Heute bietet die Bruker Optik vollständige, technische Lösungen für eine Vielzahl von Anwendungen in verschiedensten Märkten. Die Bandbreite reicht von kompakten Systemen für die routinemäßige Qualitätskontrolle industrieller Produkte über robuste In-Prozess Analysatoren bis hin zu Forschungssystemen für anspruchsvollste, wissenschaftliche Fragestellungen. Forschung, Entwicklung und Produktion der Bruker Optik befinden sich in Ettlingen, Deutschland. Zahlreiche Niederlassungen in Europa, Nord und Südamerika, Asien, Indien, im Nahen Osten und Afrika gewährleisten weltweit eine optimale Betreuung im Verkauf und beim technischen wie applikativen Support.

Bruker Optik GmbH in Ettlingen

F&E und Produktionszentrum von Bruker Optik, Ettlingen, Deutschland

© Copyright 2019 Bruker Optik GmbH